DIE KLASSISCHEN FENG SHUI EBENEN

 

Die Formschule (San He, San Yuan)

Hierbei geht es um die nähere und weitere Umgebung des Hauses. Die Umgebung wird durch  4 Tiere bestimmt. Den Phoenix, den Tiger, den Drachen und die Schildkröte. Die Himmelsrichtungen spielen hierbei keine Rolle. Der Phoenix befindet sich vorne wobei hier nicht zwingend der Haupteingang liegen muss, es kanns auch der aktivste Bereich sein, oder der Bereich an dem eine gute Weitsicht herrscht. Die Schildkröte steht für die benötigte Rückendeckung, diese kanns durch einen Berg, einen Wald oder ein höheres Haus dargestellt sein. Wenn man "vorne" rausschaut befindet sich die Tigerseite rechts, sie symbolisiert das Weibliche und somit die Frauen im Haus. Die linke Seite, Drachenseite steht für das männliche Prinzip und  somit für den Mann im Haus. Idealerweise umschließen diese vier Tiere das Haus in richtiger Reihenfolge. Ein Neubau kann so bestmöglich in die Landschaft geplant werden. 

Der Chi- Fluss

Als Chi wird die universelle Lebenskraft bezeichnet. In der Natur ist das Chi neutral, es kann frei fliessen. Nach dem Hausbau werden das Himmels-Chi und das Erden- Chi "getrennt" und können nicht mehr direkt miteinander kommunizieren. Das Chi sucht sich seinen Weg und fliesst zur Eingangstüre herein, verteilt sich in der Wohnung oder im Büro und versorgt alle bereiche mit Lebenskraft . Damit das Chi optimale Energie spendet sollte es langsam auf das Haus zu- und durch die Räume fliessen , vergleichbar mit einem Fluss, der sich in seinem natürlichen Bett, in sanften Schwüngen durch die Landschaft bewegt.
Bei Stagnation des Chi, wenn es also nicht frei fliessen kannn, können gesundheitliche oder persönliche Probleme die Folge sein. Fliesst das Chi zu schnell wird es zum Sha-Chi und kann zu Unruhe oder nervösen Leiden führen.

Die Kompassschule oder das Ost West System (Ba Gua, Ba Zai)

Sie untersucht die acht Trigramme, die verschiedene Lebensbereiche repräsentieren. Es definiert sich auf Grund der Lage des Hauses und der Himmelsrichtung in die ein Haus gebaut ist. Hierbei unterscheiden wir in Ost- und Westgruppe. Für das Trigrammm der Bewohner gilt das selbe, diese werden anhand ihrer Geburtsdatumen ermittelt und zugeordnet. Aus diesen Berechnungen ergeben sich günstige und weniger günstige Lebensbereiche für die Personen im Haus.

Das 3 Türen Ba Gua - die 8 Lebenssituationen

Das Ba Gua Mit 9 gleichgrossen Feldern wird auf den Haus- oder Wohnungsplan gelegt. Die Seite mit den bereichen Hilfreiche Mentoren, Karriere und Wissen Liegen immer in der Linie der Eingangstüre. Daraus ergeben Sich die Bereiche der 8 Lebenssituationen. Oft geschieht es , dass der Grundriss nicht rechteckig ist, so entstehen dann entweder Fehl- oder Zusatzbereiche. Das 3 Türen Ba Gua richtet Sich nicht nach den Himmelsrichtungen sonder ausschließlich nach der Lage der Türe. Das 3 Türen Bagua dient auch als Basis für das intuitive Feng Shui.

Die Fliegenden Sterne (Xuang Kong Fei Xing)

Die Fliegenden Sterne zeichnen sich für den zeitlichen Aspekt der Feng Shui Berechnungen verantwortlich. Sie sind ein numerologisches - System mit dem die Zeitqualitäten eines Gebäudes analysiert werden können. Kosmische Einflüsse charakterisieren auf subtile Weise die energetische Gesamtsituation eines Hauses. Die Fliegenden Sterne werden ermittelt anhand des Baujahres eines Hauses und der Ausrichtung der Himmelsrichtung. Der Phönix eines Hauses ist immer vorne wobei dieses Vorne nicht zwingend bei der Eingangstüre sein muss. Manchmal ist es auch für einen erfahrenen Berater nicht ganz einfach zu ermitteln wo genau vorne liegt.

Die Traditionelle Chinesische Astrologie (Ba Zi)

Das Horoskop wird berechnet, um die Verteilung der persönlichen Elemente zu bestimmen. Daraus wird abgeleitet, welche der Fünf Elemente für einen Menschen besonders unterstützend wirken.

Die Radiästhesie

Die Radiästhesie gibt Aufschluss über die verschiedenen Arten von Erdstrahlen, so werden die Bereiche ermittelt die möglichst frei von geopatischem Störungen sind. Dies ist vor allem für den Schlafplatz und den Arbeitsbereich wichtig. Dies gilt jedoch auch für alle andern Bereiche in denen man sich Länger aufhält. Sind Störungen vorhanden werden diese so gut es geht eliminiert oder es werden alternative Lösungen aufgezeigt.