Referenzen

Im Jahr 2012 sind wir mit Kind und Kegel auf die Bettmeralp, in ein wunderschönes Chalet gezogen. Unser Traum wurde wahr. Als selbständiger Unternehmer und Geschäftsinhaber der Dataflow AG war es mein Ziel, so oft wie möglich von zu Hause aus arbeiten zu können. Imke Dörfel lernte ich auf einer Peru- Reise kennen. Mit Feng Shui konnte ich zum damaligen Zeitpunkt noch überhaupt nichts anfangen. Zusammen mit meiner Frau Eveline, die als Dekorationsgestalterin hier viel offener ist, haben wir uns entschlossen Imke einzuladen damit sie unsere Wohn- und vor allem meine Arbeitssituation unter die Lupe nimmt. Mit grosser Professionalität und Einfühlungsvermögen hat sie uns auf eine klare und pragmatische Art, Optimierungen vorgeschlagen, die wir sukzessive umsetzten. Auf Empfehlung von Imke haben wir Räume getauscht, Farben an die Wände gebracht und Möbel umgestellt.
Die Beratung von Imke hat in unserem Leben auf allen Ebenen viel zum Guten verändert. Seit dem gelingt uns vieles viel leichter und besser. Ich kann fokussierter, strukturierter und konzentrierter arbeiten und, was für mich wichtig ist, dies viel öfter auch von zu Hause aus. Meine Projekte kommen viel leichter in Gang. Ich hätte nie gedacht, dass Feng Shui so viel bewirkt. Wir danken Imke für Ihre kompetente Beratung und, dass sie, bei Fragen, auch heute noch immer für uns da ist.
Familie Schütz und Dataflow AG, Chalet Bavaria Bettmeralp

Liebe Imke 
Danke für die Neugestaltung meiner Wohnung, ich bin begeistert. Ich fühle mich voll wohl, alles passt und ist in Harmonie. Die Arbeit vor dem Monitor macht noch mehr Spass als sonst schon. Danke für Deine Profi Hingabe. 
Marcel Laux, Bern

Nachdem wir bereits bei unserer Gartengestaltung Feng Shui miteinbezogen hatten, liessen wir uns beim Hausumbau im Jahr 2015 von Imke Dörfel beraten.
Da sich die Raumaufteilung nach dem Umbau verändert hatte, war der Moment da, um sich Gedanken zur veränderten Nutzung zu machen. Imke Dörfel hat uns bei der Umsetzung und Neu- Gestaltung begleitet und nach Feng Shui Kriterien beraten. 
Es war für uns ein sehr spannender und auch lehrreicher Prozess, welcher uns auch viele neue Erkenntnisse brachte. Erstaunt waren wir über die manchmal nur kleinen Eingriffe und Veränderungen, welche den "Fluss" und das "Wohlgefühl" in den einzelnen Räumen verbesserte.
Yvonne und Thomas Zbinden, Burgdorf

Ich wende gerne unteschiedliche Methoden an um meinen Kunden ein Konzept näher zu bringen, so dienen einfache Möblierungsskizzen dazu, sich das geplante Raumkonzept besser vorstellen zu können. 

Weiterlesen ...

In einem kleinen ein Zimmer-Studio muss alles seinen Platz finden. Ich wurde gerufen da der Bewohner mit seinem Raum nicht mehr zurecht kam. Viele Dinge hatten sich auf sehr engem Raum angesammelt. Nach der Bedarfsabklärung hat sich gezeigt dass die Arbeit hier den grössten Platz einnimmt, aber auch das Wohnen, das bewirten von Freunden und vor allem ein ruhiger Schlaf nicht zu kurz kommen sollen. Mit sehr wenig finanziellem Aufwand wurden die bestehenden Möbel neu in Szene gesetzt und einzelne Teile ausgetauscht oder ganz entfernt. Der halbtransparente Flächenvorhang teilt den Raum optisch in zwei Bereiche ohne den Raum zu erdrücken. Der vormals unstrukturierte Raum strahlt nun mehr Ruhe aus.

Weiterlesen ...

Wer Mut zur Farbe hat darf auch mal in den Farbeimer langen.

Vor dem Umzug wurden die Farben und das Möblierungskonzept nach Feng Shui erstellt. Die Raumaufteilung war gegeben. Hier konnte nichts verändert werden. Die Platzierung der einzelnen Möbel und die Farben sind so gewählt, dass sie die Bewohnerin stärken und unterstützen.

Weiterlesen ...

Ich arbeite sehr gerne mit dem Moodboard. Dieses spricht die Gefühlsebene des Kunden an. Es zeigt auf, welche Raumstimmungen durch Farben und Materialien erzeugt werden können. Ein Moodboard wirkt lebendig und lässt gleichzeitig Raum für die eigene Vorstellungskraft. 

Weiterlesen ...

Nach einem Umbau mussten die Räume neu eingeteilt werden. Leider wurde ich hier erst nach dem Umbau gerufen. Alle Wände waren gezogen, das Bad und die Küche definiert und die Anschlüsse gesetzt. Die bestehenden Räume wurden nach meiner Feng Shui Analyse so aufgeteilt, dass die Bewohner dennoch den grösstmöglichen Nutzen und Stärkung aus Ihren Räumen ziehen können. 

Das Paar hatte sich schon im Garten mit Feng Shui auseinander gesetzt war die Optimierung der Innenräume für sie verständlich machte. So wurden, mit den entsprechenden Massnahmen, die Räume in ihre Balance gebracht und eine harmonische Athmosphäre geschaffen.

Weiterlesen ...